Tatjana Klemm

Pädagogin, Kultur- und Bildungsmanagerin

Von Geburt an bestimmt Interkulturalität Tatjana Klemms Alltag: Nach 11 Jahren Belarus, 11 Jahren Russland und 15 Jahre Deutschland lebt sie ihre Leidenschaft als Gastgeberin, Kommunikatorin und Interkulturalistin. Sie hat zahlreiche (inter)kulturelle Projekte geplant und begleitet, organisiert für ihr Leben gern und genießt es, im eigenen Bed & Breakfast als Gastgeberin und in der Führung ihre Fremdsprachen, Kontaktfreude und kommunikative Stärken zu leben. Seit mehr als acht Jahren ist Tatjana verantwortlich für die Betreuung der Netzwerkpartnerinnen bei STIC und die logistische Ansprechpartnerin für das Agile Culture Camp.

 



Die Kooperationspartner

Die beiden Teampartnerinnen

Der aktuelle Medienpartner