Willkommen

Das 7. Agile Culture Camp

Am 2. und 3. Februar 2023

Wir brauchen nicht mehr darüber reden, dass die Welt an den unterschiedlichsten Stellen in Flammen steht! Deshalb brennen wir dafür, etwas dagegen zu tun: „Fire!“

 

2022 hat sich das 6. ACC mit konkreten Aktionen dem Handeln gewidmet: „Act!“ Unsere Community war in diesem Jahr sehr aktiv. Das gibt uns Kraft: die seit dem Sommer laufenden Thesenabenden zum „Ökohumanistischen Manifest“, die Weiterentwicklung der „GreenConsultants.Community“, reale Baumpflanzprojekte, lokale GWÖ- und Extinction Rebellion Initiativen, neue Konzepte der Führungskräfteentwicklung, Inner Development Goals, Allianzen mit anderen Netzwerken etc. 

 

Das 7. ACC stellt nun die Gestaltung unserer Zukunft in den Fokus: „Future!“ - neben der weiteren Unterstützung unseres gemeinsamen Handelns. 

 

In welcher Zukunft wollen wir leben? Wie bleiben oder kommen wir in Verbindung mit uns selbst und anderen Lebewesen? Welche attraktiven Zukunftsbilder gibt es schon und haben wir selbst? Wie nutzen wir die Kraft unserer Vision einer enkeltauglichen Zukunft für unser Handeln und welche Narrative erzeugen positive Energie für die gesellschaftliche Transformation? Wie sieht das gute Leben für alle konkret aus in einer Zukunft, in der wir wirklich leben wollen und noch einen Platz auf dem Planeten haben? Wie steigern wir unsere Resilienz?

 

In bewährter virtueller Umgebung als Individuum oder im Public Viewing Modus in selbstorganisierten lokalen Hubs werden wir uns am 2. und 3. Februar diesen Schwerpunkten zuwenden: 

Unsere Inneren Welten: IDGs  / Verbundenheit / Individuelle Resilienz (Ich-Ebene)

Unsere Visionen – Bilder unserer Zukunft: Positive Narrative / Erfolgsgeschichten aus den äußeren Welten / SDGs, Möglichkeitsräume und Ermutigungen

Unser Weg in die Zukunft: Organisationale Resilienz / Nachhaltige Transformation / Zusammenarbeit 

Unsere konkreten Beiträge: Regenerative Leadership / Netzwerke / Konkrete Ansätze: GWÖ, Impact Economy, Agilität, Circular Economy etc.

 

Wir freuen uns auf Dich und Dein Netzwerk!


Das ökohumanistischen Manifest

Die 10 Thesen